news-header-security-awareness-tipp.png

Join the Fight against Phishing

Unter diesem Link finden Sie eine Datenbank, die eine Sammlung von gefährlichen Links enthält und mit der Sie verdächtige Links untersuchen lassen können.

Hier geht es zum Artikel: phishtank.com/

Was verbirgt sich dahinter.
Eine über die Webseite www.phishtank.com zur Verfügung gestellte Datenbank ermöglicht die gefahrlose Untersuchung von verdächtigen Links. Hinter der Datenbank verbirgt sich eine große Anzahl an Internetadressen, welche von der Community als schädlich identifiziert wurden. Über ein Suchfeld lässt sich der verdächtige Link einfügen und somit überprüfen, ob es sich um einen, vorher schon von anderen Usern markierten, Phishinglink handelt. Zudem können verdächtige Webseiten eingetragen werden. Die Community prüft dann im Folgenden, ob es sich tatsächlich um einen Phishinlink handelt, wodurch ein Mehrwert für alle Nutzer geschaffen wird.

Unsere Bewertung für Sie.
Die Webseite stellt eine gute Orientierungshilfe für Mitarbeiter dar, wenn der Verdacht besteht, dass eine Phishingnachricht empfangen wurde. Sie kann als eine Ersthilfe bei Verdacht auf eine Phishingnachricht verstanden werden und ist zur Verdachtsbestätigung gedacht. Sollte die Webseite einen Link als unbedenklich einstufen, bedeutet dies nicht, dass er zwangsweise harmlos ist, weshalb weiterhin Vorsicht geboten ist!

Welche Kosten auf Sie zukommen.
Dieser Artikel ist kostenfrei.

In diesen Sprachen verfügbar.
Englisch

 

Über die usd Security Awareness Tipps

Für Unternehmen ist es schwer zu beurteilen, welche der zahlreichen Security Awareness Angebote nützlich und mit vertretbarem Aufwand einsetzbar sind. Unsere Experten betrachten fortlaufend den Markt, der unter anderem auch viele erstklassige kostenlose Angebote bietet. In unseren Tipps machen wir auf Angebote aufmerksam, die interessant und hilfreich sein können.


Related Posts